.

.

Judith Haman
lebt und arbeitet in Hamburg.
Wichtigste Arbeiten seit 2000:
»Heimweh« Installation mit Hannes Wienert, sax. und Heiner Metzger, sax., h7, Hamburg.
»Oberons Asyl« Installation und Musikperformance mit dem TonArt-Ensemble, Planten un Blomen, Hamburg.
»Hostessen«, Installation, Michaeliskirche, Hamburg.
»Bewegung eines abgeernteten Ackers«, Land-Art, Installation und Performance, Bad Bevensen.
»Schachfeld«, Land-Art, 64 Felder a 3x3m, weißer Klee und Weizen, Bad Bevensen.

Dr. Johannes Lothar Schröder
lebt als Autor in Hamburg.
Mit einem kunsthistorischen Hintergrund erforscht er Performances, organisiert Konferenzen und baut Installationen. Vor Kurzem sind Beiträge über Paul McCarthy, Knut Eckstein und Tatsumi Orimoto erschienen. Letztlich zeigte er seine Performance »Cuckoo-clock« auf der 8.Performance Studies Conference an der New York University.

Dank an Dr.Enderlein, Herrn Janek, PVG, Prof.Dr.Plagemann, Ge-Suk Yeo, Hannes Wienert, Helmuth Neuman, Heiner Metzger, Kira Stein, Dr.Olga Slavina, Britta Dammer, Frank Naleppa und besonders Stilla Seis.

Gefördert von der Kulturbehörde der Freien und Hansestadt Hamburg und Melitta Haushaltsprodukte GmbH.

Fotografie Stilla Seis

Der Katalog "WINDBEUTEL" mit Fotografien der Rauminstallation von Stilla Seis und dem Text von Dr.Johannes Lothar Schröder sowie einem numerierten und signierten Staubsaugerbeutel kann bestellt werden bei
Judith Haman - moxnox-at-hierunda.de

für alle Texte und Fotografien auf den Seiten von
www.hierunda.de/windbeutel.html gilt:© Copyright 2002, alle Rechte bei den Autoren

>index<